Logo Kinderheim Altengottern   AWO Schloss Altengottern   AWO Logo
                 
                 
       

Art der Einrichtung

Bei der Einrichtung handelt es sich um ein inklusiv arbeitendes Heilpädago-
gisches Kinder- und Jugendheim.

 

Unterbringung und Betreuung

Die Angebote für Kinder und Jugendliche sind differenziert und tragen
koedukativen Charakter. Die dem Hilfeangebot zugrunde liegende Konzeption
orientiert sich an den verhaltensspezifischen Ausprägungen der Kinder und
Jugendlichen.

  • Platzzahl: 26
  • Anzahl der Gruppen: drei
  • Gruppengröße: zwei Gruppen mit acht Plätzen, eine Gruppe mit
    zehn Plätzen
  • Zusammensetzung der Plätze: 26 Plätze nach § 34 SGB VIII,
    davon acht Plätze nach § 35a SGB VIII

Die Altersstufe der in der Einrichtung zu betreuenden Kinder und Jugendlichen
reicht im Regelfall von sechs bis achtzehn Jahren. Eine Betreuung unter sechs
Jahren und über die Volljährigkeit hinaus kann im Einzelfall mit den zuständigen
Behörden vereinbart werden. Hierzu bedarf es im Einzelfall gesonderter
Vergütungen. Der örtlich zuständige öffentliche Jugendhilfeträger ist der
Landkreis Unstrut-Hainich

Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis,
Fachdienst Familie und Jugend
Postfach 1142
99961 Mühlhausen

  Kinderheim Altengottern
HOMESpacer      
       
     
BESCHREIBUNGSpacer   SpacerÜbersicht  
    SpacerLeitbild  
    SpacerStruktur  
    SpacerAusbildung  
    SpacerSoz. Infrastruktur  
    SpacerVersorgung  
      Quadrat
       
LEISTUNGENSpacer      
       
       
PERSONALSpacer      
       
       
RÄUMESpacer      
   
    Schlosspark
QUALITÄTSpacer  
   
   
   
   
   
IMPRESSUMSpacer  
       
       
         
         
         
                 
           
Design + Hosting by AB-Soft GmbH